Nutellanusskuchen / Nusskuchen mit Nutella

  1. Die zimmerwarme Butter und den Zucker lasse ich von meiner Maschine schaumig schlagen.
  2. Sobald die Masse schaumig ist, gebe ich ein Ei dazu, zwei Esslöffel vom Mehl/Backpulver Gemisch und einen Löffel von den Nüssen. Das lasse ich kurz untermischen.
  3. Wenn man das Ei und das Mehl nicht mehr erkennt, gebe ich wieder ein Ei, Mehl und Nüsse dazu. Das mache ich so lange, bis alle Zutaten aufgebraucht sind.
  4. Um ein schöneres Backergebnis zu bekommen, stelle ich die Maschine auf die vierte Stufe und lasse die Masse zwei Minuten lang kräftig rühren.
  5. In der Zwischenzeit buttere und mehle ich die Backform und gebe die Nutella für 30 Sekunden in die Mikrowelle, um sie etwas weicher zu machen.
  6. Die Masse gebe ich in die Backform und verteile die Nutella darauf. Mit einer Gabel verdrehe ich die Masse mit der Nutella.
  7. Der Backofen wird auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorgeheizt.
  8. Die Backzeit beträgt ca. 45 Minuten.
  9. Nach dem Backen lasse ich den Kuchen komplett auskühlen und bestreiche ihn mit einer Zuckerglasur

Schreibe einen Kommentar