Quarkosterhase

  1. Die zimmerwarme Butter und den Zucker lasse ich schaumig schlagen.
  2. Sobald die Masse schaumig ist, gebe ich ein Ei, den Quark und die Hälfte des Mehls, der Stärke und des Backpulvermixes hinzu und lasse es kurz unterrühren. Sobald alles gut untergerührt ist, füge ich das zweite Ei hinzu und den Rest des Mehls. Ich lasse es kurz verrühren.
  3. Um den Kleber des Mehls etwas zu entwickeln, erhöhe ich die Geschwindigkeit der Maschine auf die vierte Stufe (bei Mum5 sind Stufen von 1 bis 7 möglich) und lasse es zwei Minuten kräftig rühren.
  4. Die Masse gebe ich in eine Backform, die ich gut mit Butter eingefettet und mit Mehl bestäubt habe.
  5. Der Ofen wird auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorgeheizt.
  6. Die Backzeit beträgt ca. 50 Minuten.

Schreibe einen Kommentar